Hohe Flum Turm, Schopfheim-Wiechs

Eine schöne Aussicht bietet der Turm "Hohe Flum" zu den Schweizer Alpen, Jura, Vogesen und Schwarzwaldhöhen im Ortsteil Wiechs. Wiechs, ein ehemaliges Bauerndorf bzw. ein heutiger Stadtteil von Schopfheim mit ca. 1500 Einwohnern. Wiechs liegt weniger als 2 km Luftlinie vom Zentrum von Schopfheim entfernt. Der in vorgeschichtlicher Zeit bereits besiedelte Dinkelberg ist topographische Heimat der Ortsteile Wiechs und Eichen.

Wappen von WiechsIm Jahr 807 ist Wiechs erstmals als Dorf Wechsa genannt. Die Flurnamen Oberenningen und Niederenningen im Ortsteil Wiechs weisen auf ein untergegangenes, im Mittelalter als Enikon bezeichnetes Dorf auf der Gemarkung Wiechs hin.

Wiechs hat sich dagegen zu einer Wohngemeinde entwickelt, in der aber die Landwirtschaft nicht ohne Bedeutung ist. Die Direktvermarkter des Dorfes bieten ihre Produkte (Obst, Gemüse, Fleischprodukte, Käse, Marmelade, Honig, etc.) gemeinsam im "Buurelade Wiechs" an.

Unsere Ferienwohnung befindet sich mitten im alten Ortskern. In der Anfahrtsbeschreibung finden sie auch eine Landkarte.